Channel

Apps

POWERED BY Channel-Sponsor
Startup

Usersnap bringt neues Tool, mit dem Konsumenten direkt auf Webseiten Feedback geben

Bisher waren die Online-Tools des Linzer Startups Usersnap vor allem bei IT-Unternehmen wie Google, Microsoft oder Facebook im Einsatz. Mit der Software können sich Entwickler Feedback einholen, um etwa das Design einer Webseite anzupassen oder sich auf Bugs hinweisen lassen. Mit der neuen Version „Usersnap CX“ geht das 2013 gegründete Startup nun intensiver den Markt von Großunternehmen und deren Webauftritten an.

Beim Kunden Spar ist Usersnap CX bereits im Einsatz. Im „Weinwelt“-Onlineshop können Nutzer nach dem Bestellvorgang via „Daumen hoch“ oder „Daumen runter“ ihre Zufriedenheit auf einfache Weise kundtun. Das Tool berechnet dann auf Basis des Kunden-Feedbacks einen so genannten Customer Satisfaction Score (CSAT). Der Einsatz von „Usersnap CX“ kostet Unternehmen ab 700 Euro pro Monat.

Usersnap selbst hat nach seiner Aufnahme in den in den Salesforce-Inkubator für Künstliche Intelligenz in San Francisco in der kalifornischen Metropole Fuß gefasst und dort ein Büro eingerichtet.

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen