Channel

Ecosystem

In eigener Sache

こんにちは東京! Trending Topics reist in die Robotik-Nation Japan

Tokio bei Nacht und Regen. © Unsplash
Tokio bei Nacht und Regen. © Unsplash

Pepper, Asimo oder Kirobo: Wer an Roboter denkt, der denkt ziemlich sicher zuerst an Japan. Trending Topics-Chefredakteurin Sara Grasel ist diese Woche gemeinsam mit der Außenwirtschaft Austria, dem österreichische Wirtschaftsdelegierten Ingomar Lochschmidt und einer ganzen Reihe von österreichischen Unternehmen in Tokio, um vor Ort verschiedene Weltmarktführer aus dem Bereich Robotik zu besuchen.

Auf dem Plan stehen dabei Besuche bei Fanuc, Japans größtem Industrieroboter-Hersteller (3.600 Roboter bauen monatlich 7.000 Roboter-Kollegen), beim Forschungszentrum Sony Computer Science Lab, bei Kawada (Hersteller des Roboters NEXTage, der gemeinsam mit Menschen am Fließband arbeitet) sowie bei Komatsu (Hersteller von fahrerlosen Baugeräten wie Bagger und LKW).

Wie diese Roboter funktionieren und arbeiten, welche Bedeutung sie künftig für die Wirtschaft haben und wie österreichische Unternehmen diese einsetzen könnten, davon werden wird diese Woche ausführlich aus Japan berichten. こんにちは東京!

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen