Channel

Startups

2 Minuten 2 Millionen

ThermaRoll: Die weltweit erste Faszienrolle mit Wärmefunktion

Lukas Schwaiger erklärt, wie die ThermaRoll funktioniert. © Gerry Frank Photography 2019
Lukas Schwaiger erklärt, wie die ThermaRoll funktioniert. © Gerry Frank Photography 2019

Rückenschmerzen sind ein Problem, das quer durch alle Bevölkerungs- und Altersschichten auftritt. Lukas Schwaiger, CEO von SWAIG, nimmt diese Problematik in Angriff. Er hat die „ThermaRoll“ erfunden, die weltweit erste Faszienrolle mit Wärmefunktion.

Während seines Sportstudiums habe Schwaiger festgestellt, „dass eine große Anzahl der österreichischen Bevölkerung regelmäßig mit Rückenproblemen und anderwärtigen muskulären Beschwerden zu kämpfen“ habe. Sein Ziel: Ein Problemlöser, der Wärme und Massage verbindet. Herausgekommen ist eine Faszienrolle mit regulierbarer Wärmefunktion. Faszien sind Weichteil-Komponenten des Bindegewebes, die Faszienrolle ein Gerät zur Selbstmassage. Wer Rückenschmerzen hat, legt sich die Rolle auf den Boden und rollt mit dem Rücken über die Oberfläche der Rolle.

ThermaRoll: Vom Studenten- ins Therapiezimmer

Die ersten Prototypen seien im Studentenheimzimmer entstanden „und wurden nach einjähriger Entwicklung auf ersten Sportmessen präsentiert“, erklärt Gründer Lukas Schwaiger auf der Homepage von SWAIG. Letztlich war dann „das Feedback von Physiotherapeuten, Leistungssportlern und Testpersonen mit Rückenbeschwerden für die Gründung der ThermaRoll und des Unternehmens SWAIG ausschlaggebend“.

„Lockerung der Muskulatur“

Die ThermaRoll funktioniert mit einem Akku, benötigt bei der Verwendung also keinerlei Kabel, und lässt sich auf zwei Temperaturstufen regulieren. Eingesetzt wird die ThermaRoll „zur Lockerung der Muskulatur und für das Lösen von Verspannungen“, außerdem soll sie Stoffwechsel und Durchblutung fördern und die Regeneration unterstützen. Außerdem kann sie natürlich Schmerzen linden, zur Entspannung beitragen und generell die Beweglichkeit fördern. Der Shop ist ab morgen (19.05) online, eine ThermaRoll wird 79,90 Euro kosten.

+++mockery mia: High Heels, die sich wie Sneaker anfühlen sollen+++

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen
Corona-Krise