Channel

Crypto

Crypto

Solana-Blockchain läuft wieder an: Schwerer Ausfall überstanden

Zeigt den Inhalt des Beitrags
© Solana

Nach einem schweren Ausfall, der in der Nacht auf Mittwoch passierte, kommt die Solana-Blockchain wieder ins Laufen. Der Blockchain Explorer des Proof-of-Stake-Netzwerks zeigt aktuell, dass wieder Blöcke geschrieben werden, auch Transaktionen werden wieder durchgeführt. Es hat fast einen Tag gedauert, bis der Fehler behoben werden konnte.

Zwar liegt der Preis des SOL-Token derzeit leicht im Minus, allerdings ist der Rückgang des Preises nicht so stark ausgeprägt, wie viele Anleger nach dem Ausfall fürchteten. Nach wie vor bezahlen Trader mehr als 130 Euro je Token. Das ist zwar deutlich unter dem bisherigen Bestwert von 215 Euro, aber immer noch mehr als doppelt so hoch wie vor einem Monat.

„Die Solana-Validator-Community hat den Neustart von Mainnet Beta nach einem Upgrade auf 1.6.25 erfolgreich abgeschlossen. DApps, Block-Explorer und unterstützende Systeme werden sich in den nächsten Stunden erholen, dann sollte die volle Funktionalität wiederhergestellt sein“, hat die Solana Foundation soeben offiziell verkündet. Nach dem Ausfall können DApps und DeFi-Anwendungen, die auf Solana basieren, also bald wieder wie gewohnt verwendet werden.

Trading-Bots verursachten Transaktionsflut bei Solana

Der Ausfall der gehypten Solana-Blockchain, die viele als neue Alternative zu Ethereum sehen, hatte eine Flut an Transaktionen (zu Spitzenzeiten bis zu 400.000 pro Sekunde) als Ursache. Trading-Bots, die auf dem DeFi-Protokoll Raydium ausgeführt wurden, verursachten den Stau, der schließlich viele Nodes im Netzwerk in die Kniw zwang.

„Das Leben eines Ingenieurs besteht darin, immer an Dingen zu arbeiten, die kaputt sind, und nie an etwas, das bereits funktioniert“, beschreibt Solana-Labs-Gründer Anatoly Yakovenko die letzten Stunden. In diesen war er hauptsächlich damit beschäftigt, die verstreute Entwickler-Community und die Teilnehmer im Validatoren-Netzwerk via Dischord zu koordinieren, um das Upgrade des Mainnets durchzuführen.

Solana: Warum die gehypte Blockchain plötzlich still steht

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen

Mehr von Trending Topics