#mcvie

Medien-Start-ups, der Tod der Bannerwerbung & Brettljause: So war´s am Mediencamp 2015

© Mediencamp Vienna/APA-Fotoservice/Hörmandinger
Dem engagierten Team ist für einen gelungenen Event zu danken. © Mediencamp Vienna/APA-Fotoservice/Hörmandinger

Am Samstag haben beim Mediencamp 2015 einen Tag lang rund 150 Journalisten, Blogger und Medieninteressierte im Wiener Impact Hub unterschiedlichste Aspekte von Digitaljournalismus und Medienzukunft diskutiert. Wie bei einem Barcamp üblich, gab es kein vorgeschriebenes Programm, die Vorträge und Diskussionsrunden wurden selbst von den Teilnehmern vorgeschlagen und durchgeführt. So kam ein buntes Programm von „Cat Content“ über „Transmedia Jouralism“, „Senioren im Netz“, „Virtual Reality“ bis hin zur „Finanzierung von Online-Medien“ zustande. Auch über Themen wie Video-Content, Instagram-Werbung oder Hasspostings wurden intensiv debattiert. Neben Vertretern vieler österreichischer Medienhäuser und Agenturen war auch Dirk Herzbach zu Gast, der als CEO des Next Media Accelerator in Hamburg fungiert und Medien-Start-ups Frühphasenfinanzierung anbietet (mehr dazu demnächst auf TrendingTopics.at).

Neben den teilweise intensiven Diskussionsrunden gab es am Mediencamp auch viel Zeit und Raum für Smalltalk und spannende Gespräche am Gang. Hier sind die Fotos von gestern (alle © Mediencamp Vienna/APA-Fotoservice/Hörmandinger):

Springe zu:

Be smart and nice ;)

Ganzen Artikel lesen

More Stories