Channel

Startups

2 Minuten 2 Millionen

Probando: Online-Marktplatz für Studienteilnehmer sucht nach Investoren

Matthias Ruhri und Manuel Leal-Garcia beim Pitch von Probando. © PULS 4 / Gerry Frank
Matthias Ruhri und Manuel Leal-Garcia beim Pitch von Probando. © PULS 4 / Gerry Frank

„Ein innovativer Internet-Marktplatz, der Probanden und Forscher zusammenbringt“ – so lässt sich Probando in einem Satz zusammenfassen. Die Co-Gründer und Geschäftsführer Matthias Ruhri und Manuel Leal-Garcia hoffen heute auf ein Investment bei 2 Minuten 2 Millionen.

Probando: Investoren für die Expansion

„Wir freuen uns, dass wir diese hochkarätige Chance bekommen, uns Investoren vorzustellen, die große Startup-Erfahrung haben und uns weiter voranbringen können“, sagt Matthias Ruhri. Besonders interessant seien „Investoren mit Verbindungen zu Wissenschaft und Forschung“ aus den Bereichen Pharmazie, Medizin, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie, die nach
Studienteilnehmerinnen und -teilnehmern suchen. Co-Geschäftsführer Manuel Leal-Garcia ergänzt: „Unser Ziel ist es, engagierte Investoren zu gewinnen, um unseren Expansionskurs in die DACH-Region erfolgreich fortsetzen zu können.“

Belohnungen für Probanden

Kennengelernt haben sich die beiden Gründer auf der Uni – als Student und Professor. Forscher sollen auf Probando Testpersonen für medizinische Studien finden können – und umgekehrt. Studienanbieter können sich online kostenlos registrieren und dann die Suche nach passenden Probanden starten. Damit genügend von diesen mitmachen, wird eine Belohnung für die Teilnahme geboten. Sowohl gesunde wie kranke Studienteilnehmer sollen über die Plattform zur richtigen Studie finden und dafür eine Aufwandsentschädigung bekommen. Das können etwa Bargeld, Gutscheine und/oder kostenfreie Untersuchungen sein. 300.000 Euro brauchen Ruhri und Leal-Garcia, 23 Prozent des Unternehmens stehen dafür heute zur Verhandlung.

Erst Ende des Vorjahres konnte sich Probando ein erstes Investment sichern. Alfred Luger, Co-Founder und COO von Runtastic, und Business Angel Georg Zenker investierten damals gemeinsam mit der steirischen Wirtschaftsförderung SFG.

Die Erfinder von Niloo treten am 09. März ab 20:15 Uhr bei der Startup-Show 2 Minuten 2 Millionen vor die Investoren-Jury. Mehr Infos finden sich hier:

>>> Alle Infos, Hintergründe und Startups von 2 Minuten 2 Millionen <<<

 

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen
Promotion

Mehr von Trending Topics