Sponsored Story

Mazda holt User per Farb-Präferenz ab

v.l.n.r.: Jochen Schneeberger (willhaben), Georg Sengmüller (TUNNEL23), Michael Katzlberger (TUNNEL23), Sebastian Gypser (willhaben) © willhaben.at
v.l.n.r.: Jochen Schneeberger (willhaben), Georg Sengmüller (TUNNEL23), Michael Katzlberger (TUNNEL23), Sebastian Gypser (willhaben) © willhaben.at

Mit originellen Werbetexten und spielerisch involvierenden Elementen wirbt Mazda für die Launch-Kampagne des Mazda CX-5 auf willhaben. „Wir sind immer auf der Suche nach kreativen Lösungen, die ebenso innovativ wie Mazda sind“, betont Tamara Scheiflinger, Online Managerin bei Mazda Österreich.

Konzipiert und kreiert wurde das Werbemittel von der der digitalen Kreativagentur TUNNEL23 mithilfe eines willhaben-Sonderwerbeformates, dem sogenannten Flex-Ad. „Erfolg setzt zwei Dinge voraus: Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen. So ermöglicht die Zusammenarbeit mit willhaben für Mazda eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten”, freut sich Michael Katzlberger, Geschäftsführer der TUNNEL23 Werbeagentur.

„Wir bringen die Stärken von willhaben für unsere Kunden am besten ein, wenn wir so früh wie möglich in den Projektablauf integriert werden. So können wir Kreativagenturen perfekt über unsere Möglichkeiten informieren und die Durchschlagskraft der Kampagnen steigern. Gemeinsam mit Mazda und TUNNEL23 hat das hervorragend funktioniert“, freut sich Jochen Schneeberger über die gelungene Sonderlösung.

Hier erfahren Sie mehr: willhaben

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen
Promotion