Channel

Ecosystem

In eigener Sache

Marketplace Conf & Techcrunch Disrupt: Trending Topics reist diese Woche nach Berlin

© Pixabay
© Pixabay

Berlin, nach London die wichtigste Startup-Hauptstadt Europas, lockt Trending Topics diese Woche nach Berlin. Gleich zwei Konferenzen finden statt, die viele Insights für Gründer und Interessierte versprechen, und da sind wir natürlich mit dabei:

1. Marketplace Conference 2018

Am Mittwoch, 28. November, findet in den Spreewerkstätten Berlin die Marketplace Conference 2018, bei der sich alles rund um Online-Marktplätze und Startups dreht. Speaker von Accel Partners, Atomico, NEA, Speedinvest, Russmedia, Schibsted, Eversports, Balderton, Point Nine Capital, Tier Mobility, Market One Capital, TourRadar, Delivery Hero oder Nasdaq werden tiefe Einblicke ins Geschäft mit Netzwerk-Effekten und Marketplaces geben. Trending Topics wird als Medienpartner der Veranstaltung ausführlich berichten.

2. Techcrunch Disrupt Berlin 2018

Am Donnerstag und Freitag, 29, und 30. November, findet der Berlin-Ableger der großen US-Konferenz-Serie Techcrunch Disrupt in der deutschen Hauptstadt statt. Auch hier werden spannende Sprecher von Startups wie Sono Motors, Babbel, Starling Bank, Omni:us, N26 oder Roborace auf der Bühne stehen (oder sitzen) und Einblicke in ihr Business geben. Auch Vertreter von österreichischen Startups reisen für die Disrupt nach Berlin. Ein Highlight der Veranstaltung wird sicher auch das „Startup Battlefield“ – bei dem Pitch-Event wird am Ende ein Sieger gekürt, der viel Aufmerksamkeit bekommen wird.

Wer aus Österreich bei den Konferenzen mit dabei ist und uns treffen möchte, kann sich gerne bei uns unter feedback@trendingtopics.at melden. Bis dann!

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen