Sponsored Story

Die Agentur der Zukunft: 4 echte Profis zeigen, wohin die Reise im digitalen Zeitalter geht

© ThinkstockPhotos

Sekundenschneller Datenaustausch, Apps, Zeitungen on demand, Bots und Cloud Computing haben schon längst unseren Alltag erobert. Die digitale Transformation ist in vollem Gange und sie verändert sowohl organisatorische Abläufe, Firmenstrukturen und globale Prozesse als auch unseren gesamten Lebenswandel. Als „Always on“-Kultur sind wir jederzeit und an jedem Ort erreichbar. Selbst beim gemütlichen Kaffeetratsch mit Freunden oder während dem Fernsehen piepst pausenlos das Smartphone.

Daraus ergibt sich ein vollkommen verändertes Konsumentenverhalten. Die Digitalisierung ist allgegenwärtig und verändert Markt, Mensch, Umwelt und Gesellschaft. Nicht zuletzt hat diese rasche Digitalisierung auch maßgeblichen Einfluss auf Marketing, Werbung und Kommunikation. Die Kommunikationsbranche steht vor der Herausforderung, neue Trends – die teilweise in Sekundenschnelle wechseln – aufzugreifen und einzubinden. Keine leichte Aufgabe – was auch Marketingprofis, Agenturen und Experten wissen.

marke[ding]plus: 21. – 22. September

Die Agentur der Zukunft: Wie sieht sie aus und wo geht die Reise hin? Bei der marke[ding]plus treffen am 21. September in Wels führende Experten aus der oberösterreichischen Agentur-Szene aufeinander, um über dieses heiße Thema zu diskutieren. In den „Ring“ steigen Mag. Angelika Sery-Froschauer, Mag. Rainer Reichl, Gerhard Kürner und Bernhard Aichinger, MA. Durch den Agentur-Talk führt Mag. Dietmar Mascher, Stv. Chefredakteur und Ressortleiter Wirtschaft der OÖNachrichten.

Die explosionsartige Digitalisierung unserer Welt, aber auch die permanente Informationsüberflutung führen zu einem sich ständig verändernden Kommunikationsverhalten. Daher ist das genaue Zuhören, Wahrnehmen und Filtern der  Botschaften umso wichtiger, um die relevanten Inhalte auch über die richtigen Kanälen zu kommunizieren.“

– Gerhard Kürner, Managing Partner Lunik2

QU_Kürner_2

 

„Die Leistungsstärke der Agentur der Zukunft ist nicht die Summe, sondern das Produkt aller Wissensarbeiter“

Mag. Rainer Reichl, Reichl & Partner Werbeagentur

QU_Reichl und Partner

 

 „Als Agentur sind wir die zentralen Treiber für unsere Kunden im großen Bereich der Digitalisierung. Wir werden mit unseren Fähigkeiten, unserem Kreativwissen neue Prozesse managen und damit mittendrin im Herzen der Innovationen unserer Wirtschaft stehen. Dazu kommt die extrem hohe Geschwindigkeit in unserem Business, welche eine hohe Expertise in digitaler Kommunikation und Markenführung voraussetzt.“

Mag. Angelika Sery-Froschauer, Obfrau Fachverband Werbung & Marktkommunikation, CEO SERY*Brand-Communication  

Sery_Froschauer

 

 „Die Agentur der Zukunft muss sich nicht nur intensiv mit Markttrends, sondern mit individuellem Datenmaterial auseinandersetzen, um für deren Kunden die besten Entscheidungen treffen zu können“.

Bernhard Aichinger MA, Geschäftsführer E-CONOMIX

QU_Aichinger

Vier Kommunikationsprofis, vier Expertenmeinungen und vier verschiedene Zukunftsvisionen? Wir sind gespannt! Nicht verpassen: Agentur-Talk „Die Agentur der Zukunft“ am 21. September, 16.00 Uhr bei der marke[ding]plus in Wels.

Infos & Tickets unter markeding-plus.at

Springe zu:

Be smart and nice ;)

Ganzen Artikel lesen

More Stories