Sponsored Story

marke[ding]plus: Kurtl und Cradle to Cradle zeigen, wie Mindfulness das Design revolutioniert

© Kurtl
© Kurtl

„Mindfulness“ oder „Achtsamkeit“ ist das neue Trendwort, das laut Zukunftsforschern das Wort „Nachhaltigkeit“ immer mehr ablöst und in einen größeren Kontext setzt. Es beschreibt eine neue Lebensweise, bei der jeder Lebensbereich bewusst und mit Rücksichtnahme auf die Natur, andere Menschen und das spirituelle Selbst gestaltet wird. Umweltfreundliches Verhalten der Unternehmen wird von Konsumenten daher immer mehr vorausgesetzt und als Mindestmaß der Umsetzung des Gedankens der „Mindfulness“ gesehen.

Diese Produktneuheiten von der marke[ding]plus sind daher ein absolutes Must-have für jedes achtsam wirtschaftende Unternehmen:

Gugler print war mit Cradle to CradleTM Druck aus Österreich 2011 die weltweit erste Druckerei, die zu 100% recyclingfähige Papierprodukte herstellen konnte. Alle Inhaltsstoffe der Cradle to CradleTM Druckprodukte* können ohne Bedenken wieder in den Kreislauf der Natur rückgeführt werden. Druckpionier Ernst Gugler gibt auf der Bühne interessante Einblicke in die wohl ökologischsten Druckprodukte der Welt.  (*Cradle to Cradle ist ein neuer Begriff im Marketing, der zu 100% recyclingfähige Produkte beschreibt.)

Kennen Sie Kurtl schon? Umweltfreundlich, leistbar und stylish – das sind die Designmöbel aus Karton des Ottensheimer Unternehmens papplab. Ideal, um bei Kunden und Konsumenten mit Stil und Achtsamkeit zu punkten. Individuelle Gestaltung und kultige Namen machen die papplab-Möbel zum perfekten Blickfang auf jedem Messestand. Kurtl, Stelzer und Lehner sind aus nachwachsendem Rohstoff und zu 100 % wiederverwertbar – also eine Never-ending Story!

marke[ding]plus: 21.–22. September

Noch mehr innovative Produkte finden Sie auf der marke[ding]plus von 21. bis 22. September in Wels. Die Print-Trends 2016 können Sie am neuen Point of print entdecken. Am Point of knowledge sprechen Top-Experten aus der Marketingszene und bei der Gelegenheit können Sie auch gleich die   papplab-Möbel Lehner & Co ausprobieren.

Nicht verpassen:  marke[ding]plus von 21. bis 22. September, Messe Wels

Infos & Tickets unter http://www.markeding-plus.at

Kontakt:
Messe Wels GmbH
Mag. Sabine Wasserbauer
Messeplatz 1
4600 Wels, Österreich
Tel. +43 7242 9392-6635
s.wasserbauer@messe-wels.at
www.messe-wels.at

Springe zu:

Be smart and nice ;)

Ganzen Artikel lesen