Blockchain

Krypto-News: Bitcoin Gold startet, Bitcoin Cash überholt kurz Ethereum, hohe Sterblichkeit bei Blockchain-Projekten

Das Logo von Bitcoin Gold. © Jakob Steinschaden
Das Logo von Bitcoin Gold. © Jakob Steinschaden

Bitcoin Gold ist gestartet

Trotz vieler Warnungen vor der Bitcoin-Abspaltung Bitcoin Gold (BTG, Trending Topics berichtete) ist diese am Wochenende gestartet. Sie nimmt in Anspruch, technisch besser als Bitcoin und Bitcoin Cash zu sein und will die Kryptowährung wieder wirklich dezentral machen. Laut der Analyse-Seite CoinMarketCap wird BTG derzeit um rund 240 Dollar gehandelt, hat aber herbe Kursschwankungen hinter (und vielleicht noch vor) sich. Nur einige Tauschbörsen haben sich dazu entschieden, BTG handeln zu lassen.

Bitcoin Cash überholte Ethereum

Nach dem abgesagten Hard Fork „SegWit2x“ (Trending Topics berichtete) geht es bei der Kryptowährung Bitcoin und seinem kleinen Bruder Bitcoin Cash (BCH) ordentlich rund. SegWit2x hätte die Blockgröße von Bitcoin von einem auf zwei Megabyte erhöhen sollen, um mehr Speicherplatz für Transaktionen zu schaffen. BCH ist aus genau diesem Grund im Sommer von Bitcoin abgespaltet worden und verfügt über 8 MB große Blöcke. Das dürfte Anleger über das Wochenende zu der Überzeugung gebracht haben, dass BCH eine gute Sache ist. Der Kurs stieg stark an (teilweise +130 Prozent), kurzfristig konnte Bitcoin Cash sogar Ethereum in Sachen Marktkapitalisierung überholen. Mittlerweile ist BCH aber wieder auf den dritten Platz zurück gefallen.

Studie: Nur 8 Prozent der Blockchain-Projekte überleben

Eine Analyse durch den Unternehmensberater Deloitte von auf GitHub veröffentlichten Projekten rund um Blockchain kommt zu spannenden Ergebnissen. Ihnen zufolge wurden auf der bei Entwicklern beliebten Plattform bis dato rund 9.400 Blockchain-Projekte gepostet. Allerdings werden von diesen nur rund 8 Prozent aktiv betreut. Auch die Lebensspanne der Projekte ist sehr kurz, im Schnitt sind es nur 1,2 Jahre. Die meisten Blockchain-Projekte werden in San Francisco gestartet, gefolgt von London, New York und Peking. Anzumerken ist, dass es weit mehr andere Projekte, die mit Blockchain zu tun haben, gibt. Nicht alle werden bei GutHub dokumentiert.

Blockchain on GitHub

Top 10 cities for blockchain development (number of projects)

Bitcoin.com Wallet mit 500.000 Downloads

Bitcoin.com hat vor drei Monaten eine eigene Wallet für die Betriebssysteme Mac, Windows, Linux, iOS und Android veröffentlicht. Sie unterstützt den Kauf und Verkauf von Bitcoin und Bitcoin Cash, als Nutzer ist man immer in Kontrolle der Private Keys. Bis dato wurde die Software mehr als 500.000 Mal herunter geladen.

 

Springe zu:

Be smart and nice ;)

Ganzen Artikel lesen

Realtime Prices