Channel

Ecosystem

Beteiligungen

Investoren-Club Conda Black: Geld anlegen wie Michael Altrichter

© startup300
Die Conda-Pioneers-Startup300-Familie © startup300

Die Crowdinvesting-Firma Conda wird nach der Übernahme durch Startup300 noch stärker in das Ökosystem der Linzer AG integriert. Mit Conda Black startet ein Investoren-Club über den Mitglieder Geld anlegen können wie Star-Investor Michael Altrichter. Konkret soll es ein „One-Stop-Shop“ für angehende Investoren sein, erklärt Conda-Gründer Daniel Horak im Gespräch mit Trending Topics.

1.000 Euro Gebühr, ab 10.000 pro Investment

Das Konzept umfasst Workshops und auch einen „Investment-Concierge“, der Mitgliedern beratend zur Seite steht. Geboten werden laut Horak „Investmentmöglichkeiten, die man sonst nicht hat“ und zwar nicht nur in Startups, sondern auch KMU oder Immobilien. Dafür sollte man allerdings ausreichend „Spielgeld“ mitbringen. Die Mitgliedschaft kostet 1.000 Euro pro Jahr und für ein Einzelinvestment sollte man etwa 10.000 Euro veranschlagen, so Horak. Interessenten können sich ab Dienstagabend für den Club anmelden – bis Ende des Jahres soll Conda Black auf rund 100 Mitglieder wachsen.

Altrichter als Aushängeschild

Für Conda Black mobilisiert Startup300 das eigene Netzwerk. Aushängeschild wird der ehemalige TV-Investor Michael Altrichter, der derzeit an mehr als 35 Unternehmen beteiligt ist. „Conda Black ist für mich ein weiterer wichtiger Schritt, um das Thema Alternativfinanzierung in Österreich zu pushen. Ich freue mich bereits jetzt auf die Zusammenarbeit mit neuen Investoren und werde mein Know-how in diesem Rahmen gerne einbringen“, so Altrichter, der 2018 seinen Sessel in der Jury von „2 Minuten 2 Millionen“ an Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner abgegeben hat.

Mit Pioneers Ventures spielt noch ein Player aus dem Startup300-Netzwerk (Startup300 hat ebenfalls 2018 zugeschlagen) eine zentrale Rolle bei Conda Black. Wer mit Pioneers als Lead in Startups investieren will, muss Mitglied in dem Club sein. Neben den Beteiligungsmöglichkeiten will Conda Mitgliedern auch vergünstigte Services von Partnern wie Anwaltskanzleien, Arztpraxen und Restaurants bieten.

startup300 und Michael Altrichter sind Investoren von Trending Topics.

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen
Promotion