Listicle

G´Spritzter, Palatschinken & Balkonien: 13 ausgefallene Blogs, die den Österreichern aus dem Herzen sprechen

Beliebtes Symbolbild für Österreich. © Fotolia/unpict
Beliebtes Symbolbild für Österreich. © Fotolia/unpict

Blogs über Fashion, Kochen und Hightech-Gadgets gibt es auch in Österreich in Hülle und Fülle. Umso erfrischender, wenn sich Blogger ganz kleinen Nischenthemen widmen, die zusammengenommen ein interessantes Bild Österreichs zeichnen. TrendingTopics.at hat sich in der heimischen Blog-Landschaft umgesehen und diese 13 Perlen gefunden:

1. www.weisserspritzer.info: Man bringe den Spritzwein

Ob in Wien, Graz oder sonstwo auf der Welt – die oberösterreichischen Schwestern Lisa und Sarah Weishäupl haben es sich zur zur lobenswerten Aufgabe gemacht, Spritzwein in Lokalen (von rustikal bis fancy) zu testen und die werte Leserschaft über die Qualität des verdünnten Rebensaftes zu informieren. Das liest sich sehr unterhaltsam – vor allem auch dann, wenn G´Spritzte aus dem Supermarkt verkostet werden.

Bildschirmfoto 2015-09-07 um 16.08.28
www.weisserspritzer.info

2. Toilettenblog.at: Die Stille durchbrechen

Dieses Kunstprojekt, bei dem es „exklusive Restaurant-, Lokal- oder sonstige Besuchsberichte“ zu lesen gibt, wurde von PR-Mann Markus Gruber ins Leben gerufen. Klingt spaßig (ist es auch), hat aber auch einen ernsten Hintergrund: Gruber will die Rolle von Toiletten in unserem Alltag beleuchten, weil laut WHO 2,5 Milliarden Menschen auf dem Planeten keinen Zugang zu sauberen Toiletten haben, was wiederum fatalen Folgen für die Gesundheit von zumindest 40 Prozent der Weltbevölkerung hat.

Toilettenblog.at
Toilettenblog.at

3. www.aquariumeinrichten.com: Für die Fisch`

Wie die Web-Adresse schon sagt, gibt es hier alle Infos, wie man sich zu Hause ein Aquarium installiert. Autor Thomas Altendorfer aus Linz hat sogar schon ein eBook publiziert, das Anleitung zur Bekämpfung der Algenplage gibt.

http://www.aquariumeinrichten.com/
www.aquariumeinrichten.com

4. www.probier.at: Der österreichische Bierblog

Betrieben vom in Wien lebenden Martin Voigt, gibt es auf diesem Blog alles rund um Gerstensaft zu lesen. Da werden Schwarzbiere, Roggen oder Pale Ales verkostet, mittlerweile gibt es sogar passende Videos dazu auf YouTube. Klarerweise derzeit auch ein großes Thema: Craft Beer.

Bildschirmfoto 2015-09-08 um 07.48.48

5. Trachtenbibel.at: Alles über Dirndln und Lederhosen

Zum offensichtlichen Inhalt muss man hier keine Worte verlieren. Betrieben wird der Blog von Barbara Riedl aus Wien, die die traditionelle Tracht sorgsam in die Kategorien „Dirndln“, „Mandln“ und „G`schroppn“ unterteilt und für die Mühe bereits eine stattliche Facebook-Gemeinde von mehr als 7500 Fans bekommen hat. Weil: „Trachten sind ein ungebrochener Trend in Österreich und im Alpenraum, aber auch vermehrt international. Durch das schnellere Leben im Alltag ist die Sehnsucht nach Beständigkeit, Werten und Rückbesinnung auf die eigenen Wurzeln gestiegen“, schreibt Riedl.

www.trachtenbibel.at
www.trachtenbibel.at

6. Wohnbalkon.at: Bloggen über Balkonien

Für Wiener die Alternative zur weiten Reise: der Urlaub auf Balkonien. Diesem Thema widmet sich dieser Blog und arbeitet Themen wie Elektrogrill, Kräutergartl und Vertical Garden auf. Uneigennützig ist das, nicht, weil der Blog in einen Online-Shop integriert ist, in dem man Balkonmöbel und Co. erstehen kann.

www.wohnbalkon.at
www.wohnbalkon.at

7. www.crepemaniacs.com: Palatschinken über alles

Food-Blogs gibt es ja auch in Österreich wie Sand am Meer, aber dieses kulinarische Nischenthema wird nur hier behandelt. Betrieben von Manuela Janosch, gibt es alles Wissenswerte über Crêpes, Pfannkuchen und Palatschinken, und hübsche Fotos gibt es auch.

www.crepemaniacs.com
www.crepemaniacs.com

8. www.hochzeitsguide.com: Anleitung zum Glücklichsein

Dass die Scheidungsraten schon mal niedriger waren in Österreich, ist dem Thema Hochzeit sogar zuträglich – weil dann pro Kopf und Lebenszeit öfter Ehe geschlossen werden kann. Die Wiener Susanne und Thomas Schuhmann wollen allen Pärchen, die gerade eine Hochzeit planen, mit Tipps vom Brautkleid bis zum Honeymoon zur Seite stehen. Der Blog wird mittlerweile auch professionell vermarktet, sowohl die Schaltung von Bannern als auch PR-Beiträge sind möglich.

www.hochzeitsguide.com
www.hochzeitsguide.com

9. Muttis-Blog.net: Mama spricht Tacheles

Muttis Blog, das klingt zwar nett und kuschelig, ist es im Endeffekt aber nicht. Denn auf dem Blog einer anonym bleibenden Mutter zweier Kinder gibt es über „Arschlochmütter“, das „Schwiegermuttermonster“ oder „24 Dinge rund um die Geburt, die niemand einer Schwangeren erzählt“ zu lesen.

muttis-blog.net
muttis-blog.net

10. UltimateMoms.at: Der Name täuscht

Die „ultimativen Mütter“ sind eigentlich Väter: Marko Zlousic, Ralf Tatto, Bernhard Madlener und Richard Haderer haben sich zusammengetan, um über ihre Vaterschaft zu schreiben. Zu lesen gibt es etwa interessante Dinge über die Väterkarenz, Kinder-Gadgets oder Adventkalender – also alles, was Papa so durch den Kopf geht, wenn er sich liebevoll um die Kleinen kümmert.

www.ultimatemoms.at
www.ultimatemoms.at

11. iPhone4Ever.eu: Das liebste Gadget

Tech-Blogs gibt es ja viele, aber nur wenige widmen sich einem einzigen Gadget. Genau das aber tut Tobias Hempel aus dem niederösterreichischen Pöchlarn und schreibt alles auf, was man mit dem iPhone so machen kann. Ein besonderer Service: man kann sich Wallpapers auf der Webseite laden, um seinen Homescreen zu verschönern.

www.iphone4ever.eu
www.iphone4ever.eu

12. www.sakralbauten.at: Pfarrkirchen im Fokus

Österreich würde wohl ziemlich anders aussehen, wenn es seine Gotteshäuser nicht hätte. Grund genug für Gregor Lorenz aus Hausmannstätten, die schönsten Sakralbauten des Landes in Wort und Bild zu dokumentieren. In der Rubrik „Top 10 Bauwerke“ erfährt man außerdem, dass die Leser des Blogs sich 2014 am meisten für die Wallfahrtsbasilika Maria Loreto in Sankt Andrä im Lavanttal interessiert haben.

www.sakralbauten.at
www.sakralbauten.at

13. ExperimentSelbstversorgung.net: Vom autarken Leben

Lisa Pfleger und Michael Hartl widmen sich bereits seit 2009 dem Thema Selbstversorgung. Das kommt so gut an, dass sie monatlich sechsstellige Besucherzahlen auf der Webseite messen und auf Facebook mehr als 72.000 Fans bekommen haben. Neben „radikaler Heilpflanzenkunde“ und „Do it yourself“-Tipps wird auch die „Share Economy“ behandelt.

Experimentselbstversorgung.net
Experimentselbstversorgung.net

Anmerkung: Diese 13 Blogs sind natürlich nur eine Auswahl dessen, was die österreichische Blogger-Szene so hervorgebracht hat. Auf Blogheim.at gibt es eine lange Liste an österreichischen Blogs.

Springe zu:

Be smart and nice ;)

Ganzen Artikel lesen