Channel

Ecosystem

Aktion

Drei: 3 Monate kostenloses Internet für bis zu 1.000 KMU

Drei-CEO Jan Trionow. © Jakob Steinschaden
Drei-CEO Jan Trionow. © Jakob Steinschaden

Seit dieser Woche ist für hunderttausende Menschen in Österreich Home Office angesagt. Bedeutet manchmal auch: Das Internet zu Hause funktioniert nicht so, wie es soll oder ist nicht vorhanden. In dieser Situation springt jetzt der Mobilfunker Drei mit einer besonderen Situation ein: Gemeinsam mit dem Hardware-Hersteller ZTE werden 1.000 kleine Unternehmen in Österreicch mit drei Monaten kostenlosem Internet versorgt.

Konkret heißt das: Jedes KMU in Österreich kann sich für die Aktion unter www.drei.at/digitale-allianz bewerben und bis zu zwei Sets bestellen. Diese Sets bestehen aus einem mobilen Router inklusive SIM-Karte und einem passenden Tarif, der drei Monate lang kostenlos nutzbar ist. Beim Tarif handelt es sich um „Surf Flat 50“ (50 Mbit/s Download, 20 Mbit/s Upload).

Die Pakete werden nach dem „First Come – First Serve“-Prinzip verteilt, das Angebot ist auf 1.000 Stück limitiert. Drei verspricht, dass die Pakete innerhalb von zwei Arbeitstagen zur Verfügung zu stellen, alle Pakete werden an die im Bestellformular hinterlegte Adresse versandt.

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen
Corona-Krise