Content Marketing

Diese 6 Online-Kurse machen dich zum Profi im Online-Marketing

Sharing is caring:

Online-Marketing ist herausfordernd, aber mit Wissen und Training kann es eure Firma richtig erfolgreich machen © Fotolia / Magele Picture
Online-Marketing ist herausfordernd, aber mit Wissen und Training kann es eure Firma richtig erfolgreich machen © Fotolia / Magele Picture

Nehmen wir an, das mit den guten Vorsätzen ist noch aktuell und „Online-Marketing und so“ steht auf deiner Liste. Zu teuer, zu zeitintensiv, zu mühsam und außerdem ist es kalt draußen, rufst du? Das wahrhaft Schöne am Internet ist doch, dass es noch nie so einfach war an Informationen zu kommen. Besonders, wenn wir schon eine Liste gemacht haben und du dich wirklich nur noch auf die Couch kuscheln und klüger werden kannst.

6 Online-Marketing-Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene, in gut verständlichem Englisch, alle kostenlos, absteigend nach Zeitaufwand sortiert – für die Motivation.

Digital Branding and Engagement

Start: 27.02.

Ende: 27.03.

Zeitaufwand: 3-4 Stunden pro Woche

Kursmaterial: Videos, Quizzes

Platform: edX

Publisher: Curtin University, AUS

Link: Digital Branding and Engagement

Im Kurs der australischen Curtin University lernst du mit Content Marketing und earned Media auf veränderte Nutzerinteressen zu reagieren.

Online Advertising

Start: 09.01. – du kannst problemlos noch einsteigen

Ende: 07.02.

Zeitaufwand: 2-4 Stunden pro Woche

Kursmaterial: 33 Videos, 29 Quizzes, 4 Assessments

Platform: OPEN2STUDY

Publisher: Patty Keegan / Digital Chamelion

Link: Online Advertising

Gibt Einsteigern einen Überblick über die Entwicklung, verschiedenen Arten und Möglichkeiten des Online-Marketings. Im letzten Modul geht es um die realistische Planung und Bewertung von Online-Kampagnen.

Marketing in a Digital World

Start: 16.01. – du kannst natürlich noch einsteigen

Ende: 13.02.

Zeitaufwand: 6-8 Stunden pro Woche

Kursmaterial: 13 Videos und 11 Readings gratis; Quizzes und Assessments optional

Platform: coursera

Publisher: University of Illinois, US

Link: Marketing in a Digital World

Die University of Illinois bietet mit Marketing in a Digital World angeblich einen der besten (gratis) Online-Kurse des Internets an. Der Fokus liegt auf neuen Nutzeransprüchen und Machtverhältnissen im digitalen Zeitalter. Zuhören alleine kostet nichts, wer die Assessments machen und ein Zertifikat am Kursende haben möchte, muss etwa 80$ bezahlen.

Diploma in E-Business

Start: wann immer du möchtest

Diploma in E-Business @ Alison Courseware

Zeitaufwand: 6-10 Stunden

Kursmaterial: Videos, Assessments

Platform: ALISON

Publisher: Google

Link: Diploma in E-Business

Der Google Kurs erklärt die Grundzüge des Onlinemarketings und führt dich an die wichtigsten Google Marketing Tools heran – AdSense, AdWords und wie man einen Google Analytics Report entschlüsselt.

Google Analytics

Start: wann immer du möchtest

Zeitaufwand: 1-2 Stunden

Google Analytics @ Alison Courseware

Kursmaterial: Videos,  Assessments

Platform: ALISON

Publisher: Google

Link: Google Analytics

Zwar nicht mehr ganz neu, aber immer noch eine empfehlenswerter und ressourcenschonender Einblick in Google Analytics, übers Analysieren von Traffic und Erkennen von Problemfeldern in deinen laufenden Kampagnen.

Growth Hacking: Free Tools for Small Business Owners

Start: wann immer du magst

Zeitaufwand: 1 Stunde

Kursmaterial: 10 Videos, Assessments

Platform: udemy

Publisher: Nathalie Chantal de Ahna

Link: Growth Hacking: Free Tools for Small Business Owners

Growth Hacking @ Udemy

Wenn es ganz schnell gehen soll, empfehlen wir dir diese kurze Einführung ins Growth Hacking für Un-Nerds mit kostenlosen Tools.

Springe zu:

Mehr Stories

Be smart and nice ;)

  • Hallo,

    vielen Dank für die Auflistung. Habt ihr auch Erfahrungen mit diesen Kursen bzw. diese gemacht?

    Alles Liebe,
    Sebastian

    • stimson

      Hi Sebastian!

      Ich bin gerade mitten in ‚Marketing in a Digital World‘ und ‚Online Advertising‘ – bis jetzt kann ich es weiterempfehlen. Vielleicht sehen wir uns ja im Classroom 😉

      Liebe Grüße,
      Davinia

Ganzen Artikel lesen