So teilt Österreich

Die Social News Charts im Juni: derstandard.at vor krone.at und dietagespresse.com

© Shutterstock.com/FooTToo Montage: Storyclash

In Kooperation mit dem Start-up Storyclash veröffentlicht HORIZONT ein Ranking der auf Facebook und Twitter meist geteilten österreichischen Online-Artikel von Medien und Blogs des Monats. Das Satire-Magazin dietagespresse.com gefällt den österreichischen Social-Media-Nutzern weiterhin sehr gut: Sieben von zehn der via Facebook und Twitter meist geteilten bzw. gelikten Artikel im Monat Juni stammen laut Auswertung von Storyclash von dietagespresse.com. Im Gesamtranking stellt sich die Situation folgendermaßen dar: derstandard.at liegt vor krone.at und dietagspresse.com, dahinter reihen sich kurier.at, diepresse.com, meinbezirk.at und oe24.at.

„Durch ständige Verbesserungen der Crawler und Zählalgorithmen wurde im Juni eine höhere Genauigkeit erreicht und in Folge noch mehr Artikel berücksichtigt. Dadurch sind auch die Share-Zahlen insgesamt gestiegen“, so Storyclash-Gründer Andreas Gutzelnig über die Weiterentwicklung der Messung. „Aufgrund eines technischen Problems wurden die Daten der Online-Portale miss.at, vienna.at und vol.at im letzten Ranking (Mai) nicht korrekt erfasst. Die Seiten sind im aktuellen Ranking richtig gezählt.“

Außerdem wurde der von Österreich betriebene Blog mimikama.at, der sehr viele Shares und Likes aus Deutschland erhält, nun ins Ranking für Deutschland geschoben – danke an dieser Stelle für das Feedback aus der Branche. Außerdem merkt Gutzelnig an: „Die Seite polizeimeldungen.com wird nicht in den Charts berücksichtigt, da Produktrückrufe und Fahndungsaufrufe nicht als redaktionelle Nachrichten-Artikel gezählt werden.“

Springe zu:

Be smart and nice ;)

Ganzen Artikel lesen