Channel

Startups

4Gamechangers

Das sind die Startups, die im Finale der #glaubandich-Challenge stehen

#glaubandich-Challenge in der Werkstätte Wattens. © David Bitzan/Trending Topics
Durch den Abend führt Trending-Topics-Co-Founder Bastian Kellhofer © David Bitzan/Trending Topics

Heute Abend um 18:45 Uhr ist es so weit: Dann wird im Rahmen des 4Gamechangers Festival das Finale der #glaubandich-Challenge über die Bühne gehen. Bei Pitches im Vorfeld in ganz Österreich haben sich dafür 10 Startups qualifiziert, die nun um den großen Preis vor einer hochkarätigen Jury antreten. Der Gesamtsieger der #glaubandich-Challenge 2019 wird „Startup des Jahres“ und erhält Preise im Wert von mehr als 100.000 Euro von der Erste Bank & Sparkassen, Trending Topics, Simon Kucher & Partners, Coca Cola und Conda.

Die Startups im Finale

  1. Getsby (Sieger Fintech)
  2. RateBoard (Sieger Tourism)
  3. Fishcon (Sieger Energy)
  4. Carployee (Sieger Mobility)
  5. SteadySense (Sieger HealthTech)
  6. UpNano (Sieger Industry)
  7. Kurvenkratzer (Sieger Community-Voting)
  8. TeamEcho (Sieger „Pre-Pitch Session I – powered by Primecrowd„)
  9. Danube Tech (Sieger „Pre-Pitch Session II – powered by Start-Up Live„)
  10. igevia (Sieger „Pre-Pitch Session III – powered by Conda„)

Die Jury

Wer die #glaubandich-Challenge gewinnt, wird eine hochkarätige Jury entscheiden. In der Jury sitzen:

  • Katharina Schneider (Mediashop, CEO)
  • Thomas Schaufler (Erste Bank, Chief Retail Officer)
  • Elisabeth Zehetner-Piewald (WKO, Bundesgeschäftsführerin Junge Wirtschaft Österreich)
  • Thomas Haller (Simon Kucher & Partners, Managing Partner)
  • Michael Reimair (KSW, Representative for Tax Advisors)
  • Michael Altrichter (startup300, Business Angel)

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen