Channel

People

Werbung

Biz#2: Die Fachmesse für Events, Seminare und Locations am 18. November in Wien

@n.b.s Gmbh
@n.b.s Gmbh

M.I.C.E – diese vier Buchstaben stehen für Meetings, Incentives, Conventions und Events und sind der Anlass für eine kommende Fachmesse in Wien. Kein Wunder also, dass dazu zahlreiche Teilnehmende erwartet werden. Mehr als 85 Aussteller:innen, zahlreiche Vorträge und Workshops – am 18. November 2021 findet die Biz#2 im Museum für angewandte Kunst (kurz MAK) statt.

Auf der Fachmesse für Events und Kongresse sind Teilnehmende aus diversen Fachrichtungen geladen. Nach Monaten gefüllt mit virtuellen Events, treffen hier nun endlich live und analog Aussteller:innen von Städten, Regionen, Eventdienstleistenden und der Hotelbranche aufeinander. Einen Tag lang werden Vorträge und Workshops zu den aktuellen Themen der Zeit auf der Bühne und den Veranstaltungsräumen erklingen.

Alles rund um die M.I.C.E-Themen

Das Belvedere aus Wien, das Intercity Hotel Graz oder auch das Stiegl-Gut Wildshut aus Salzburg treffen am 18. November von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr im MAK Wien auf Ausstellende wie die Steiermark Convention,  das Projekt Spielberg, die Österreichische Nationalbibliothek und dem Kunsthistorischen Museum Wien. Die Biz  steht dabei für eventbiz, hotelbiz und seminarbiz. Damit sprechen sie direkt ein ausgewähltes Fachpublikum an. Dominieren werden an diesem Tag die Schlüsselthemen des Jahres in der Branche, alles rund um M.I.C.E-Schwerpunkte, COVID-19-Herausforderungen und die Vereinbarkeit zwischen Events und der alldominierenden Thematik Nachhaltigkeit.

Anmeldung weiter möglich

Wer noch Lust hat als Aussteller:in dabei zu sein, kann sich weiterhin anmelden. Ein Einzelstand kann für 1.800 Euro plus MwSt. gebucht werden, ein Ketten-/ Kooperationsbetrieb für 2.800 Euro plus MwSt. Hinzu kommt eine Anmeldegebühr von 200 Euro pro Aussteller:in. In den Kosten sind neben der Ausstattung des Standes, auch die Verpflegung der Ausstellenden und Leistung auf den Webseiten biz.co.at und eventbiz.at, sowie im BIZ Newsletter enthalten.

>> Hier geht es zur Aussteller:innen-Anmeldung <<

Perfekt für alle die beruflich Seminare und Veranstaltungen organisieren

Immer auf dem Laufenden bleiben, kann so einfach sein! Geballt an einem Tag erfahren Fachbesucher:innen Neuigkeiten und die interessantesten Angebote der Aussteller:innen, holen sich Up-to-date-Wissen bei den Vorträgen und Workshops und können sich mit den Akteur:innen der Event- und Tagungsindustrie vernetzen. Die Biz besuchen Firmenmitarbeiter:innen, insbesondere:

  • Mitarbeiter:innen von Firmenreisestellen & Einkauf
  • Seminarplaner:innen (d.h. Mitarbeiter:innen der Abteilungen PE, Personal oder Training)
  • Mitarbeiter:innen von Marketing- und PR-Abteilungen
  • Mitarbeiter:innen von Trainingsinstituten
  • Betriebsräte
  • Vereine
  • Mitarbeiter:innen von Eventagenturen sowie Incomingbüros
  • und all jene die Events, Seminare, Veranstaltungen, Incentives oder auch Geschäftsreisen organisieren

Für Fachbesucher:innen ist die Teilnahme kostenlos. Exklusiver Eintritt ist für Fachbesucher:innen mit MICE-Bedarf nach vorangegangener, geprüfter Registrierung möglich.

>> Hier geht es zur Besucher:innen-Anmeldung <<

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen

Mehr von Trending Topics