Channel

Startups

2 Minuten 2 Millionen

Bioblo entwickelt neuartige Öko-Bausteine für Kinder

© Puls 4/Gerry Franke
© Puls 4/Gerry Franke

Statt zu Lego und Playmobil sollen Kinder künftig zu Bioblo greifen – zumindest, wenn es nach dem gleichnamigen Startup aus Niederösterreich geht. Das Unternehmen entwickelt Öko-Bausteine aus einem ganz speziellen Material.

Dietmar Kreil, Hannes Frech und Stefan Friedrich haben das Startup Bioblo gegründet. „Es war von Anfang an unser Ziel, einen Spiel- und Konstruktionsbaustein zu entwickeln, der optisch unverwechselbar ist und sich von allen anderen am Markt befindlichen Bausteinen abhebt“, erklären sie.

Bioblo: Neuartige Materialwahl

Außerdem „wollten wir auf keinen Fall das x-te Plastikspielzeug herstellen“. So fiel die Wahl des Materials letztlich auf „Bio-Fasal“. Dabei handelt es sich um einen Werkstoff aus 100 Prozent nachwachsenden, natürlichen bzw. wiederverwerteten Rohstoffen. Entwickelt wurde es am Institut für Naturstofftechnik des IFA Tulln.  Die Bausteine bestehen aus rund 55 % Naturstoffen und etwa 45 % Recycling-Kunststoff.

Spezielles Material, spezielle Form

Material und Formen würden viele neue Möglichkeiten zulassen. Die durchbrochene Wabenform der Steine beflügle nicht nur die Fantasie der Kinder, sondern eröffne auch völlig neue Möglichkeiten, „die mit geschlossenen Holzbausteinen bisher nicht existiert haben“. Die Steine lassen sich sogar von innen Beleuchten, für coole Lichteffekte.

„Unsere Innovation besteht darin, dass wir durch Verwendung eines neuartigen Werkstoffs die bisher starren Grundregeln des  Designs von Holzbausteinen aufgebrochen haben, ohne dabei auf die positiven Aspekte von Holz wie hochwertige Optik und angenehme Haptik verzichten zu müssen“, erklärt Stefan Friedrich.

Verschiedene Sets erhältlich

Die drei Gründer haben tatsächlich an alles gedacht: So sei die Größe der einzelnen Steine so gewählt worden, dass es keine verschluckbaren Kleinteile gibt, Kinder aber trotzdem hohe Türme bauen könnten. Anders als Holzklötze seien Bioblos auch waschbar und daher auch bei intensivem Gebrauch über lange Zeit hinweg einsetzbar.

+++Bioblo: Pädagogisch wertvolle Öko-Bausteine aus Niederösterreich+++

Wer zuschlagen will: Zur Auswahl im Onlineshop stehen verschiedene Sets mit unterschiedlich vielen Bausteinen. Derzeit – zur Feier des Auftritts bei 2 Minuten 2 Millionen – sind die Sets sogar etwas vergünstigt.

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen
Corona-Krise