Sponsored Story

Alte Tradition mit neuen Möglichkeiten – Storytelling in interaktiven Medienformaten

© Hans Leitner

Storytelling ist nach wie vor in aller Munde. Aber was verbirgt sich wirklich hinter dem Begriff? Was sind die Vorteile von Storytelling? Warum und wofür kann bzw. soll man Storytelling einsetzen? Und ganz wichtig: Wie gelingt Storytelling?

Diese Fragen beantwortet der berufsbegleitende Diplomlehrgang Design und Narration – Storytelling in interaktiven Medienformaten der Werbe Akademie. Der zweisemestrige Lehrgang ist eine kreative und praktische Weiterbildung für Kommunikationsexpertinnen und -experten mit Fokus auf der Story. Er kombiniert fundiertes theoretisches Wissen zu Storytelling und crossmedialem Erzählen mit praktischen Workshops wie Design Thinking und User Experience Labs, in denen unter Einbeziehung verschiedener Medienkanäle innovative Projekte entwickelt werden. Storytelling wird als kultureller, medientheoretischer und praktisch-technischer Begriff analysiert: Wie können wir über interaktive Medien Geschichten erzählen?

© Hans Leitner

Die Kunst des Geschichtenerzählens in neuen Kommunikationskanälen

Lehrgangsleiterin Barbara von Rechbach, MA konkretisiert: »Eine Geschichte mit dem richtigen Einsatz von Medien hilft mir, diese verständlich zu machen und emotional rüberzubringen. Nicht das Verkaufen steht im Vordergrund, sondern es geht vielmehr um das Begreifbar machen, um das Erleben von Inhalten, um das Begeistern. Im Lehrgang untersuchen wir das Wesen einer »guten Story« – den roten Faden der Geschichte – und übersetzen diese in narratives und partizipatives Design. Wir wollen unser Publikum begeistern.«

»Durch den Lehrgang habe ich mitgenommen, dass die Kunst des „Geschichtenerzählens“ in Zeiten neuer Medien und Kommunikationskanäle kaum wegzudenken ist. Gekonnt eingesetzt ist es ein wertvolles Instrument um Informationen gut an zu bringen«, erzählt eine Absolventin.

© Hans Leitner

Praxisnahes Wissen für digitale Narration

Der Diplomlehrgang richtet sich an Personen, die bereits Erfahrungen in Kommunikationsdesign und Marketing mitbringen und »anders« Geschichten erzählen wollen. Inhalte werden in Geschichten verpackt und über den passenden Einsatz von Kommunikationsdesign crossmedial umgesetzt. Erarbeitet wird praxisnahes Wissen für digitale Narration – in multidisziplinären Teams werden Geschichten mit Text, Bild und Sound in verschiedenen Medien konzipiert.

Die Art der Projekte reicht von personalisierten und individualisierten Fotobilderbüchern mit edukativen Hintergrund für Babies und Kleinkinder über Apps für Gamer und Hobbyköche bis zu digitalen Pocket Guides.

Der Diplomlehrgang auf einen Blick

Termine: 09.10.2017 – 28.05.2018 (224 Lehreinheiten),
Montag und Mittwoch 18.00 – 21.45 (fallweise Samstag)
Kosten: 4.760 EUR
Anmeldung: www.wifiwien.at/815007
Kostenlose Informationsveranstaltung: Donnerstag, 07.09.2017 um 18.00
Sie haben Fragen zu unserem Angebot?
Wir sind unter T. 01/476 77-5251 und per Mail an werbekademie@wifiwien.at für Sie da.

Springe zu:

Be smart and nice ;)

Ganzen Artikel lesen