Channel

Crypto

Bitcoin und Co

Altcoin-Boom hebt Krypto-Markt auf 2 Billionen Dollar – nur Apple ist noch größer

© Bermix Studio on Unsplash
© Bermix Studio on Unsplash

Während es Bitcoin nicht und nicht schaffen will, ein zweites Mal über die Marke von 60.000 Dollar zu springen, sind Altcoins in den vergangenen Tagen durch die Bank noch einmal stark gewachsen. Ether (ETH), Binance Coin (BNB), Polkadot (DOT), Filecoin (FIL), XRP oder BitTorrent (BTT) weisen allesamt sehr starke Zuwachsraten von bis zu 136 Prozent innerhalb einer Woche auf. Das hat nun dafür gesorgt, dass die Marktkapitalisierung von Kryptowährungen weltweit auf einen Wert von 2 Billionen Dollar gesprungen ist.

Diese neue Marke ist absolut bemerkenswert. Die Marktkapitalisierung von Krypto-Assets hat sich somit innerhalb eines Jahres fast verzehnfacht, seit Anfang des Jahres fast verdreifacht. Natürlich ist es weiterhin so, dass Bitcoin (BTC) den Gros des Marktes ausmacht. Die BTC-Dominanz liegt bei 56 Prozent, Bitcoin hat eine Marktkapitalisierung von 1,1 Billionen Dollar. Doch die BTC-Dominanz ist stark gesunken, Anfang des Jahres lag sie noch bei fast 72 Prozent. Bedeutet im Umkehrschluss: Altcoins sorgen derzeit für das Wachstum des Gesamtmarktes.

Um die Größenordnung klarzumachen: Es gibt weltweit nur mehr ein Unternehmen, dass mehr auf die Waage bringt als der Krypto-Markt, und das ist der iPhone-Gigant Apple. Dieser hat als erstes börsennotiertes US-Unternehmen im August 2020, mitten im Corona-Boom der Tech-Aktien, die Marke von 2 Billionen Dollar überschritten und seither diesen Status fast durchgehend erhalten. Der Krypto-Markt ist somit deutlich größer als der Ölriese Saudi Aramco oder die Tech-Unternehmen Microsoft, Amazon, Google oder Facebook.

Ethereum schraubt Marktanteil hoch

Während es bei Bitcoins Market Cap eher durch neu entstehende BTCs Wachstum gibt, hat die Nummer 2 am Markt stark zugelegt. Ethereum (ETH) steht nun bei deutlich mehr als 2.000 Dollar und kommt auf eine Marktkapitalisierung von 245 Milliarden Dollar. Am Gesamt-Krypto-Markt macht ETH aktuell etwa 12 Prozent aus. Ebenfalls sehr außergewöhnlich ist der Aufstieg von Binance Coin (BNB) zur mittlerweile klaren Nummer drei am Markt.

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen
Promotion

Mehr von Trending Topics