Studie

Implantierte Chips, geklonte Organe und Designer-Babys: Wie sich die Österreicher das Jahr 2040 vorstellen

© Fotolia/science photo
© Fotolia/science photo

Wie die Welt in 25 Jahren aussehen wird, das kann heute keiner sagen. Zumindest aber kann man Annahmen treffen. Das haben die Österreicher jetzt in einer Online-Umfrage von Marketagent.com (CAWI, 1.500 Interviews, repräsentativ für web-aktive Personen zwischen 14 und 69 Jahren) getan – und überraschen dabei, indem sie sehr futuristische Dinge für so wahrscheinlich halten, sie noch zu eigenen Lebzeiten am eigenen Leib erfahren zu können. Das sind die spannendsten Ergebnisse der Studie:

  • 63,6 Prozent halten einen implantierten Gesundheits-Chip im Jahr 2040 für sehr bzw. eher wahrscheinlich
  • 67,4 Prozent halten es für sehr bzw. eher wahrscheinlich, dass bis zum Jahr 2040 menschliche Organe geklont werden können
  • 74,1 Prozent halten es für sehr bzw. eher wahrscheinlich, dass man 2040 mit einem selbst fahrenden Auto unterwegs ist.
  • 51,5 Prozent halten „Designer-Babys“ im Jahr 2040 für sehr bzw. eher wahrscheinlich
  • 80 Prozent halten es für sehr bzw. eher wahrscheinlich, dass Züge unbemannt fahren werden
  • 77,1 Prozent halten es für sehr bzw. eher wahrscheinlich, dass es Facebook 2040 noch geben wird
  • 69,9 Prozent gehen davon aus, das 2040 die Schreibschrift noch immer an Schulen gelehrt werden wird
  • 60,6 Prozent glauben, dass es sehr bzw. eher wahrscheinlich ist, dass es 2040 noch Postkästen gibt
  • 61,6 Prozent halten es für sehr bzw. eher wahrscheinlich, dass 2040 Paketzustellungen per Drohne zum Alltag gehören
  • 52,3 Prozent rechnen sehr bzw. eher wahrscheinlich damit, dass man 2040 die Haustüre per Fingerabdruck aufsperren wird
  • Nur 2,1 Prozent halten es für sehr wahrscheinlich, dass 2040 Beamen Realität sein wird
  • 76,6 Prozent gehen davon aus, dass es 2040 noch Bargeld geben wird

Die kompletten Studienergebnisse gibt es unter diesen Link:

Marketagent_Ergebnisse_Österreich 2040_November_2015

Springe zu:

Be smart and nice ;)

Ganzen Artikel lesen

More Stories