Startups

2 Minuten 2 Millionen: Die erste Folge der Startup-Show gibt es hier zu sehen

Heute geht es los: Die erste Folge der Startup-Show 2 Minuten 2 Millionen bringt fünf Gründer(-teams) auf die Bühne der Puls-4-Sendung. Auf den Sesseln der Jury sitzen die prominenten Investoren Katharina Schneider, Hans Peter Haselsteiner, Florian Gschwandtner, Martin Rohla und Leo Hillinger und werden darüber entscheiden, welche Projekte Investments bekommen oder nicht. Insgesamt treten in der nunmehr 7. Staffel der Show mehr als 80 Startups an, um in 2 Minuten ihre Geschäftsmodelle und Produkte zu pitchen.

Die Startups von Folge 1:

1. Sneakers123

Sneakers123: Suchmaschine für Sneaker-Fans mit Ansprüchen

2. Knickbox

Knickbox: Das Ziehharmonika-Prinzip soll Verpackungen erobern

3. Soundhorn

Soundhorn: Zwei Steirer verkaufen personalisierte Kinderlieder im Web

4. Kitchen to Keep

Kitchen to Keep: „Wir hatten genug von Wegwerfmöbeln“

5. refished

Wiener Label refished lässt in Kambodscha nachhaltige Taschen nähen

+++ 2 Minuten 2 Millionen: Die Startups – die Investoren – die Deals – die Hintergründe +++

Mehr anzeigen