Channel

Ecosystem

📺 📺 📺

2 Minuten 2 Millionen: Die Startup-Show von Puls 4 gibt es ab 30. Jänner im Stream auf Trending Topics zu sehen

Die Investoren von "2 Minuten 2 Millionen". © Puls4
Die Investoren von "2 Minuten 2 Millionen". © Puls4

Außergewöhnlich gute Quoten, ambitionierte Founder und herausfordernde Investoren: Die Startup-Show „2 Minuten 2 Millionen“ von Puls 4 hat sich in den vergangenen Jahren zu einem TV-Highlight und Fixpunkt der österreichischen Gründerszene entwickelt. Am Dienstag, 30. Jänner, ist es wieder soweit. Dann startet die fünfte Staffel (20:15 Uhr) und bringt mit Katharina Schneider, Miteigentümerin und Geschäftsführerin des Teleshopping-Unternehmens MediaShop, eine neue Investorin auf den Schirm.

Neben Schneider werden Baulöwe Hans Peter Haselsteiner, Business Angel Michael Altrichter, Food-Investor Heinrich Prokop und Winzer Leo Hillinger sitzen und sich in 12 Folgen (wöchentlich bis zum 17. April immer dienstags) ganz genau anhören, welche Geschäftsmodelle und Business-Ideen rund 60 Startups pitchen werden. Die fünfte Staffel wird, soviel wird seitens Puls 4 vorab verraten, jene Staffel sein, in der das bisher höchste Cash-Investment gemacht wird.

Live auf Trending Topics

Ein besonderes Zuckerl für alle Trending Topics-Nutzer: Die Puls-4-Show wird sowohl als Live-Stream als auch zum Nachsehen „On Demand“ auf unserer Webseite zu sehen sein. Außerdem werden wir umfassend auf einer eigenen Themenseite über die Startups, die Investoren, die Deals und alle Hintergründe der TV-Show ausführlich berichten.

Social Media von Walls.io

Außerdem sind wir eine Kooperation mit Walls.io eingegangen. Deren Social-Media-Tool erlaubt es uns, alle öffentlichen Postings auf Twitter, Instagram, Facebook oder Google+ mit dem offiziellen Hashtag #2min2mio gesammelt anzuzeigen. So sieht man auch auf einem Blick, was das Publikum von den Startups und ihren Plänen hält. Happy watching & posting!!

Offenlegung: Puls 4 und Michael Altrichter sind Investoren von Trending Topics.

Springe zu:

Ganzen Artikel lesen